Johanna Hirte - Psychologische Praxis

Einzel- und Paartherapie nach dem Heilpraktikergesetz



Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung dieser Webseiten ist mir wichtig. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können meine Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass ich personenbezogene Daten von Ihnen erhebe. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie mir diese von sich aus zur Terminvereinbarung oder im Rahmen einer Therapieplatzanfrage mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt.  

2. Weitergabe personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

3. Informationen zu den Rechten des Kunden und Kontakte
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie mich bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. 

(Aktualisierung Juli 2018)